Wurzelstockfräsen

Mit unseren vielseitig Einsetzbaren Fräsen, sind wir in der Lage auch Wurzelstöcke an schwer zugänglichen Standorten – schnell, sauber und ohne jegliche Baggerarbeiten zu entfernen .

Bei beengten Platzverhältnissen wie z.B. Privatgärten kommt unsere selbstfahrende Fräse zum Einsatz. Mit einer Durchfahrtsbreite von 89cm und sehr geringem Eigengewicht kommt sie immer an ihr Ziel und ist dabei sehr bodenschonend.

 

Leistungsfähigkeit und Effizienz – Dafür steht unsere am Forstschlepper angebaute  Wurzelstockfräse von Ahwi.

Ob zur Beseitigung von Wurzelstöcken bei Baufeldräumungen, im Straßenbegleitgrün oder im Garten- und Landschaftsbau. Diese Maschine beseitigt jeden Wurzelstock bis zu einer Tiefe von 90cm und bietet zudem den Vorteil, das der Boden nach dem Fräsvorgang frei und für jegliche Art der Neubepflanzung wieder hergestellt ist.